Menü
Home » Seite

Über Viamon

Some people still believe a fence and a camera could stop criminals from stealing.

We think differently.

Photovoltaik, Photovoltaics, Solarmodule, Solarpanels, Powerplans, Solarkraftwerke

„We think differently“ …das war und ist unser Ansatz:

Die Unternehmensgründer, Christina und Oliver Strecke, hatten schon 2008 die Idee, ein Sicherheitssystem mit einem völlig neuen Ansatz zu entwickeln, der die Vorteile von Internet und GPS nutzt, um Objekte zu schützen. Ausgangspunkt war einerseits die langjährige Erfahrung der Gründer mit Internettechnologien und andererseits die Erkenntnis, dass in der Solarbranche klassische Sicherungssysteme, die primär auf der Verwendung von Kamers und Schutzzäunen basieren, keinen ausreichenden Schutz bieten und gleichzeitig hohe Kosten verursachen.

Da lag es nahe, die Sicherung von Photovoltaik-Anlagen einmal völlig neu zu denken. Das Resultat war ein weltweit einzigartiger, patentierter Sensor, der es erlaubt, den Diebstahl von Objekten wie z. B. Solarpanels oder Wechselrichter in Echtzeit festzustellen und zudem die Position des Diebesgutes nahezu weltweit zu detektieren.

Viamon hat dieses Basisgerät in den letzten Jahren systematisch durch die Entwicklung weiterer Sensoren wie z. B. Infrarotsensoren und Jamming-Detektoren komplettiert. Zudem wurden komplementäre Technologien wie z. B. Kameras kombiniert. So entstand schließlich 2019 das innovative Gesamtsystem TRAPS, das es erlaubt, Photovoltaikanlagen kostengünstig und zugleich auf einem völlig neuen technologischen Niveau zu sichern.

„We think differently“ … und schaffen so durch völlig neue Ansätze völlig neue Lösungen für unsere Kunden.

Wie wir sind!

  • Gnadenlos kundenorientiert
  • Humorvoll, wenn es um unsere Zusammenarbeit geht
  • Humorlos, wenn es um Sicherheit geht
  • ein etabliertes Unternehmen mit Startup-Genen

… und immer noch ein bisschen nerdig.